Duese_2
News-SingleNews-Single

[ Aktuelles ]

[ Kontinuierliche Innenreinigung ]

Reinigungssysteme auf dem Prüfstand


Zusammen mit dem Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen JKI hat die Zeitschrift top agrar für die Märzausgabe das Reinigungssystem von agrotop für gebrauchte Feldspritzen getestet und kam zu einem hervorragendem Ergebnis: Laut Bewertung der Fachzeitschrift zeige die Nachrüstlösung insgesamt ein „sehr gutes Reinigungsergebnis in weniger als 10 Minuten“. 

Die kontinuierliche Innenreinigung von Pflanzenschutzgeräten ist ein neues Verfahren mit erheblich geringerem Zeit- und Wasseraufwand bei gleichzeitig besserer Reinigung und sinnvoller Nutzung der Spritzbrüherestmenge. In einem genormten Test hat sich die agrotop-Zentrifugalpumpe in ihrer Funktion einer kontinuierlichen Innenreinigung dabei als sehr effizient herausgestellt und bewiesen, dass eine aufwändige und zeitintensive klassische und absätzige Innenreinigung von Feldspritzen vermeidbar ist. Die 100-Liter-Kreiselpumpe mit hydraulischem Antrieb passt zu allen Spritzgrößen und die gemessene Restkonzentration an Funguran liegt dabei sogar noch weit unter dem zulässigen Wert von 0,25 Prozent, wie man an der nachfolgenden Grafik leicht erkennen kann.


Quelle: top agrar 2015

Das Nachrüstsystem von agrotop unterbricht die kontinuierliche Reinigung ein bis zwei Mal zum Ausbringen der Restflüssigkeit und über eine Schraube kann das Wasser zum Einwintern abgelassen werden. Durch eine relativ leichte Montage lässt sich das Nachrüstsystem auch eigenständig anbringen. Das System ist dadurch, dass es keines Reglers bedarf und bis auf den Rotor keine beweglichen Teile besitzt, zudem relativ wartungsarm.

Das Video zum Test


www.topagrar.com/reinigung

Reinigungsablauf

Weitere Informationen zur kontinuierliche Innenreinigung finden Sie hier.


  • Öffnungszeiten
Mo-Do: 08-12 Uhr | 13-17 Uhr
Fr: 08-13:30 Uhr

Telefon: +49 (0) 94 53/99 38 0

Impressum